Mittwoch, 21 Dezember 2022 18:30

Hechte für den Galgenbergsee

Die Fischfauna im Galgenbergsee wurde in den letzten Tagen bereichert: 20 dreijährige Hechte wurden von den Biologen Florian Kreische und Louis Sollinger in den See eingesetzt. In Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro Koenzen, das die gesamte Seeverlagerung geplant und in enger Abstimmung mit der Amelis organisiert hatte, waren die beiden Experten der Firma LimnoPlan dafür zuständig, dass auch diese Aktion reibungslos ablief. (Foto: Steffen Hoffmann, Planungsbüro Koenzen).

Die Hechte waren dabei in besten Händen: Die Experten von LimnoPlan verfügen über eine ausgewiesene Expertise im Bereich der Fisch- und Gewässerökologie. Es existieren umfangreiche Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von sowohl grundlagen- als auch anwendungsorientierten fisch- und gewässerökologischen Untersuchungsprogrammen sowie für fischereifachliche Dienstleistungen.

 

logo

AMELIS
Projektentwicklungs GmbH & Co. KG
Oskar-Jäger-Straße 173
50825 Köln

Unser Ziel:

Wir schaffen Wohnraum in Rondorf